Renntaxi – Sportwagen als Mitfahrer erleben

  • Leistungsumfang schließen

    Renntaxi Ferrari F488 GTB fahren

    • inklusive 3 Runden (ca. 14km) im Renntaxi Ferrari F458 Italia
    • inklusive Briefing im Schulungsraum
    • inklusive Rennfahrer mit nationaler Rennlizenz
    • inklusive Helm, Sturmhaube, Handschuhe, Urkunde
    • 1 Stunde
    • 1 Person
      ab 399,90  Zum Erlebnis
  • Leistungsumfang schließen

    Renntaxi – im Porsche 911 mitfahren

    • inklusive 3 Runden (ca. 14km)
    • inklusive Briefing im Schulungsraum
    • inklusive Einweisung am Fahrzeug
    • inklusive Rennfahrer mit nationaler und WM Rennlizenz
    • inklusive Helm, Sturmhaube, Handschuhe
    • inklusive Debriefing und Urkunde
    • 1 Stunde
    • 1 Person
      ab 399,90  Zum Erlebnis
  • Leistungsumfang schließen

    Renntaxi im Audi R8 V10 mitfahren

    • inklusive 3 Runden (ca. 14 km) im Audi R8 V10 Renntaxi
    • inklusive Einweisung am Fahrzeug
    • inklusive Instruktor mit nationaler und WM Rennlizenz
    • inklusive Helm, Sturmhaube, Handschuhe
    • inklusive Urkunde
    • 1 Stunde
    • 1 Person
      ab 359,90  Zum Erlebnis
  • Leistungsumfang schließen

    Renntaxi Corvette Z06 C7.R

    • inklusive 3 Runden (ca. 14km)
    • inklusive Briefing im Schulungsraum
    • inklusive Einweisung am Fahrzeug
    • inklusive Rennfahrer mit nationaler und WM Rennlizenz
    • inklusive Helm, Sturmhaube, Handschuhe
    • inklusive Debriefing und Urkunde
    • 1 Stunde
    • 1 Person
      ab 359,90  Zum Erlebnis
  • Leistungsumfang schließen

    Renntaxi McLaren 720S fahren

    • inklusive 3 Runden (ca. 14km)
    • inklusive Briefing im Schulungsraum
    • inklusive Einweisung am Fahrzeug
    • inklusive Rennfahrer mit nationaler und WM Rennlizenz
    • inklusive Helm, Sturmhaube, Handschuhe
    • inklusive Debriefing und Urkunde
    • 1 Stunde
    • 1 Person
      ab 399,90  Zum Erlebnis
  • Leistungsumfang schließen

    Renntaxi im Mercedes Benz AMG GTS fahren

    • 2 oder 3 Runden Renntaxi fahren
    • Briefing im Schulungsraum
    • Rennfahrer mit nationaler und WM Rennlizenz
    • Helm, Sturmhaube, Handschuhe
    • Debriefing und Urkunde
    • 1 Stunde
    • 1 Person
      ab 359,90  Zum Erlebnis
  • Leistungsumfang schließen

    Renntaxi Lamborghini Huracan LP 610-4

    • Briefing im Schulungsraum
    • Rennfahrer mit nationaler und WM Rennlizenz
    • Debriefing und Urkunde
    • 3 Stunden
    • 1 Person
      ab 399,90  Zum Erlebnis
  • Leistungsumfang schließen

    Motorrad Renntaxi BMW S1000 RR Doppelsitzer

    • inklusive mitfahren auf dem Superbike Renntaxi
    • inklusive Einweisung und Schutzausrüstung
    • Fahrer mit nationaler und WM Rennlizenz
    • 1 Stunde
    • 1 Person
      ab 189,90  Zum Erlebnis
  • Leistungsumfang schließen

    Race Trabant 601 Renntaxi auf der Rennstrecke

    • Briefing & Einweisung
    • Trabant 601 Sport mitfahrenn, Instruktor als Fahrer
    • Perfektes Geschenk für nostalgische PS-Fans.
    • 1 Stunde
    • 1 Person
      ab 199,90  Zum Erlebnis
  • Leistungsumfang schließen

    Renntaxi im BMW Z4M fahren

    • 2, 3, 4 oder 5 Runden Renntaxi fahren
    • Briefing im Schulungsraum
    • Rennfahrer mit nationaler und WM Rennlizenz
    • Helm, Sturmhaube, Handschuhe
    • Debriefing und Urkunde
    • 1 Stunde
    • 1 Person
      ab 269,90  Zum Erlebnis

Entdecke unsere Erlebnisse als Renntaxi auf der Rennstrecke

Das Renntaxi bietet die Möglichkeit, seltene Traumautos zu erleben, deren kraftvolle Motorgeräusche die Augen zum Funkeln bringen. Als Beifahrer hat man die Auswahl aus einer Reihe solcher Fahrzeuge, die normalerweise selten auf der Straße anzutreffen sind. Die beschenkte Person kann sich von einem erfahrenen Rennfahrer zeigen lassen, welche Leistungsfähigkeit unter der Haube dieser Rennmonster steckt. Nach dem Adrenalinkick besteht die Möglichkeit, sich mit den Rennprofis Auszutauschen und mehr über Ihre Erfahrungen zu erfahren.

McLaren 720 S

Der Rennwagen verkörpert Zielstrebigkeit und Radikalität. Als Passagier wird man Teil der neuesten Errungenschaft eines der erfolgreichsten Formel-1-Teams aus England. Platznehmen darf man in einem der leistungsstärksten Seriensportwagen, der je produziert wurde, und sich von seiner Faszination mitreißen lassen. Sein 4,0-Liter-V8-Motor mit Twin Turbo liefert 720 PS und ein Drehmoment von 770 Nm. Die Beschleunigung von 0 auf 100 km/h erfolgt in lediglich 2,8 Sekunden, während die Marke von 200 km/h in unglaublichen 7,8 Sekunden erreicht wird.

Ferrari 488 GTB

Mit seinem V8-Motor und seinem schnellen Getriebe erreicht der Ferrari 488 GTB eine beeindruckende Leistung von 670 PS. Diese Kombination ermöglicht eine Höchstgeschwindigkeit von 330 km/h und eine äußerst schnelle Beschleunigung von 0 auf 100 km/h in nur 3,0 Sekunden.

Lamborghini Huracán

Der Lamborghini Huracán beeindruckt mit seinen technischen Daten! Sein V10-Motor erzeugt eine Leistung von 610 PS. Ausgestattet mit einem Automatikgetriebe und Allradantrieb erreicht der Huracán eine Höchstgeschwindigkeit von 330 km/h und sprintet in nur 3,2 Sekunden von 0 auf 100 km/h. Damit verkörpert der Huracán die Spitze der Sportwagenperformance.

Porsche 911 GT3

Das spezielle Cup-Paket des Fahrzeugs umfasst Überrollbügel, Schalensitze, ein geändertes Fahrwerk und eine spezielle Abgasanlage, die es für den Rennsport optimiert. Sein 6-Zylinder-Motor erzeugt eine Leistung von 430 PS. Mit einer Höchstgeschwindigkeit von 310 km/h und einer Beschleunigung von 0 auf 100 km/h in 4,2 Sekunden bietet der dieser Rennwagen beeindruckende Performance. Der Porsche 911 GT3 verkörpert somit die Essenz eines Rennwagens mit seiner Leistung und den angepassten Features für den Rennstreckeneinsatz.

Mercedes AMG GT S

Der Mercedes AMG GT S beeindruckt mit seinem V8-Motor, dieser erzeugt eine Leistung von 510 PS. Ausgestattet mit einem 7-Gang-Speedshift-Automatikgetriebe und Heckantrieb erreicht der AMG GT S eine Höchstgeschwindigkeit von 320 km/h und beschleunigt in nur 3,2 Sekunden von 0 auf 100 km/h. Mit seinem kraftvollen Motor und seiner präzisen Getriebetechnologie verkörpert der AMG GT S die Leistungsfähigkeit und die Fahrspaßorientierung der AMG-Modelle.

Corvette Z06 C7.R

Mit ihrem kraftvollen Motor und ihrer fahrerorientierten Ausstattung verkörpert die Corvette Z06 C7.R die Tradition und Leistungsfähigkeit der Corvette-Modelle. Der große V8-Motor erzeugt eine Leistung von 659 PS. Ausgestattet mit einem 6-Gang-Automatikgetriebe und Heckantrieb erreicht die Z07 C7.R eine Höchstgeschwindigkeit von 330 km/h und beschleunigt in nur 3,2 Sekunden von 0 auf 100 km/h.

Audi R8 V10

Ausgestattet mit einem sequentiellen 6-Gang-Schaltgetriebe mit Paddle Shift und permanentem Allradantrieb, erreicht der R8 V10 eine Höchstgeschwindigkeit von 316 km/h und beschleunigt in 3, 8 Sekunden von 0 auf 100 km/h. Der V10-Motor erzeugt eine Leistung von 600 PS. Zusätzlich bietet das Fahrzeug eine Racelogic Daten- und Videoanalyse, die die Leistung des Fahrzeugs auf der Strecke analysiert und dokumentiert. Der Audi R8 V10 verkörpert somit die Kombination aus Leistung, Präzision und Technologie.

BMW Z4 M

Ausgestattet mit einem Gruppe SP6 Sportwagen-Paket, einem Gewindesportfahrwerk, einer Supersprint Sportabgasanlage und einer M&M Sicherheitszelle mit Recaro-Rennschalen, demonstriert der BMW Z4 M seine Rennsportorientierung und Präzision auf der Strecke. Mit seinem 6-Zylinder-Motor erzeugt er eine Leistung von 370 PS. Mit einer Höchstgeschwindigkeit von 300 km/h und einer Beschleunigung von 0 auf 100 km/h in nur 2,8 Sekunden bietet dieser Sportwagen beeindruckende Performance.

Trabant 601 S

Der Trabant 601 S weist folgende technischen Spezifikationen auf. Sein 2-Zylinder-Motor erzeugt eine Leistung von 30 PS und ermöglicht eine Höchstgeschwindigkeit von 160 km/h. Dieses Modell wurde mit einer Vielzahl von Performance-Upgrades ausgestattet, darunter ein GFK-Frontspoiler, ein HMS Überrollkäfig, ein Wildleder-Sportlenkrad und ausgestellte sowie verbreiterte Felgen. Weiterhin verfügt der Traband über Domstreben vorne und hinten, Kohlefaser-Vollschalensitze, 4-Punkt-Schroth-Renngurte und Makrolonscheiben. Das Fahrwerk ist mit einem Spax-Gewindefahrwerk stufenlos einstellbar, und das Sportfahrwerk ermöglicht eine Tieferlegung von 150 mm vorne und 130 mm hinten. Der Motor wurde größtenteils original belassen, jedoch wurden eine Sportkupplung, eine Sportabgasanlage und eine elektronische Zündung hinzugefügt, um die Leistung und das Fahrerlebnis zu verbessern.