Die Floßfahrten auf der Elbe in Dresden - ein besonderes Erlebnis in der Barockstadt

Die Floßfahrten auf der Elbe in Dresden - ein besonderes Erlebnis in der Barockstadt

Dresden vom Lande aus zu erkunden ist natürlich keine große Kunst, doch wechselt man das Element und begibt sich auf das Wasser in Dresden, beginnt die Stadt zu funkeln und für eine besondere Stimmung zu sorgen. Bestens als Firmenausflug oder Familientrip geeinget, kann man so mit über 16 Personen gemütlich auf der Elbe in Dresden auf einem Floß sitzen. Die gemütlichen Sitzmöglichkeiten und er fachkundige Skipper und Floßführer werden das Erlebnis perfekt abrunden. Ob eine Floßfahrt als Rundfahrt von dem Yachhafen Dresden Neustadt durch die Altstadt bis hin zum Blauen Wunder und zurück, oder gar eine Tour treiben lassen nach Radebeul oder ähnlichem. Hier ist alles möglich. Passend dazu wäre auch noch eine Buchung von einem Flößerpicknick möglich. Entdecke unsere Angebote.

Floßfahrten auf der Elbe in Dresden – die Lösung für Junggesellenabschiede und Teamevents.

Ihr seid eine Gruppe von 10 Personen? Kein Problem. Auf ein Floß haben mehr als 10 Personen Platz und dennoch könnt Ihr in den gemütlichen Sitzmöglichkeiten entspannen und die Aussicht auf Elbflorenz genießen. Bei einem Termin einfach eine Floßfahrt per Formular anfragen und sofort erhaltet ihr eine Rückmeldung. Die Floßfahrt ist die perfekte Alternative zum Grillboot in Dresden, denn hier passen mehr Leute drauf. Natürlich ist hier jedoch das grillen nicht möglich. Dafür aber durchaus auch Pizzafahrten oder einfach Speisen und Getränke selbst mitbringen.